Johannisbeer-Herzen

Für ca. 50 Stück

Zutaten

  • 300 g Mehl
  • 2 Tl Lebkuchengewürz
  • 100 g Zucker
  • 1 P Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 200 g kalte Butter

Für die Dekoration

  • 100 g Puderzucker
  • 3-4 El Johannisbeersaft
  • Mini-Zuckerstreusel deko

Zubereitung:

Alle Zutaten des Teiges rasch zu einem glatten Teig verkneten (mit den Händen).

In Folie wickeln und ca. 1 Stunde kalt stellen.

Teig portionsweise auf einer bemehlten Fläche 3-4 mm dick ausrollen- Herzen ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen.

Im vorgeheizten Backofen Umluft 165 C für 13-15 Minuten backen.

Auskühlen lassen.

Den Puderzucker mit dem Saft zu einem zähflüssigen Guss verrühren. Die Herzen damit bestreichen und Zuckerperlen auf den noch feuchten Guss streuen. Gut trocknen lassen und vernaschen!Johannisbeer Herzen (2)

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s